TUHH-Seminar 5-Achs-Bearbeitung

Auch in diesem Jahr fand an der Gsechs ein Seminar zu dem Thema „5-Achs-Bearbeitungen“ statt. Ziel der Veranstaltung war, dass die Lehramtsstudierenden der Technischen Universität Hamburg-Harburg (TUHH) in Kleingruppen Herangehensweisen entwickeln, anhand derer sie

  • die CAD/CAM-Prozesskette in ihrer Gänze anwenden und beurteilen,
  • die Bedienschritte für ein 5-Achs-Bearbeitungszentrum kennenlernen sowie diese verantwortungsvoll und sicher ausführen,
  • geeignete Handlungsabfolgen für optimales Bedienen herausfinden und
  • die Aspekte des Arbeitsschutzes beachten.

Dabei entstand eine Videodokumentation zu den verschiedenen Projekten.