Jahresplan

Im ersten Schulhalbjahr findet das Praktikum im ersten Betrieb statt. Sie beginnen das Praktikum in der Regel mit einer Kompaktwoche. In dieser Woche sind Sie an allen fünf Arbeitstagen im Betrieb, um einen realistischen Start in den Alltag zu bekommen. Am Ende des ersten Halbjahres bereiten Sie Ihre Abschlusspräsentationen in der Schule vor. In dieser Zeit gehen Sie nicht in den Betrieb und sind an allen fünf Wochentagen in der Schule.

Im zweiten Schulhalbjahr findet ein weiteres Praktikum statt. Sie beginnen ebenfalls mit einer Kompaktwoche und beenden das Praktikum, um in der Schule Ihre Abschlusspräsentation vorzubereiten.

Gegen Ende des zweiten Schulhalbjahres findet die ESA-Prüfung in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch statt. Nach diesen Prüfungen führen Sie Ihre Präsentation in Ihrem Praktikumsbetrieb durch.